KnackBockBlog

The world shall perish not for lack of wonders, but for lack of wonder – JBS Haldane

Kaltblütige Kannibalen…

Hinterlasse einen Kommentar

„Cold-Blooded Cannibals: Extreme Adaptations to Island Life“ ist der Gewinner des diesjährigen „Evolution-Themed Film Festival“ des National Evolutionary Synthesis Center (NESCent).

Ein sehr schöner Film, der vielleicht einen etwas weniger martialischen Titel verdient hätte, z.B. „Ein Tag im Leben der Pityusen-Eidechse“ oder so ähnlich…

Protagonist ist die Pityusen-Eidechse (Podarcis pityusensis) auf Formentera. Die Autoren Nathan Dappen und Joris van Alphen zeigen, was man mit den aktuellen Spiegelreflexkameras (hier Canon 5D Mark II und Canon EOS 600D) außer Fotos noch Schönes machen kann.

Cold-Blooded Cannibals: Extreme Adaptations to Island Life from Day's Edge Productions on Vimeo.

Gesehen bei Punctuated Equilibrium.

Advertisements

Autor: knackbock

Vielseitig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s