KnackBockBlog

The world shall perish not for lack of wonders, but for lack of wonder – JBS Haldane

Die Empuse

Hinterlasse einen Kommentar

Empusa pennata

Fotografiert in Süd-Frankreich. Hier handelt es sich um eine Larve, die Adulti sehen doch noch etwas anders aus. Der Name stammt übrigens aus der griechischen Mythologie, Empusa ist eine weibliche Spukgestalt bzw ein Schreckgespenst. Sagt Wikipedia. Und ich finde, das passt!

Advertisements

Autor: knackbock

Vielseitig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s