KnackBockBlog

The world shall perish not for lack of wonders, but for lack of wonder – JBS Haldane

Die Westliche Honigbiene

7 Kommentare

Apis mellifera

Die Pollen stammen vermutlich vom Japanischen Staudenknöterich (Fallopia japonica), vielleicht ist es aber auch Efeu (Hedera helix).

Autor: knackbock

Vielseitig

7 thoughts on “Die Westliche Honigbiene

  1. Wow, das meiste, was Bienen mögen, sind ja Ruderalarten…! Ein Grund mehr, warum (Industrie-)Brachen sich selbt überlassen werden sollten und so wertvoll sind!😉

  2. Naja, das mit den Ruderal-Arten würde ich so nicht unterschreiben, Brachen sollte es aber natürlich mehr geben. Oder einfach mehr sich selbst überlassene Natur…

    • Ja, du hast Recht, reine Ruderalarten sind das wirklich nicht. Fallopia und Efeu wachsen fast überall wie „Unkraut“.😉 Ich hab mich nur so gefreut, als ich in den Blühkalender geschaut und dort viele Pflanzen wieder gefunden habe, die ich auch von den Brachen in der Überseestadt her kenne, z.B. Herbst-Löwenzahn, Kanadische Goldrute, Gänsedisteln, Ruprechtskraut, Schwarzer Nachtschatten etc. … Da ich über die Vegetation dort meine Masterarbeit mache, freue ich mich ganz besonders, dass die Pflanzen auch für Bienen und alle anderen Insekten wichtig sind!😀 Was ich auch beobachtet habe ist, dass sie dort ganz besonders auf Wilde Rauke (Diplotaxis tenuifolia) abfahren. Der duftet aber auch wirklich klasse und schmeckt wie Rucola.😉

  3. Ist das nicht auch eine von zwei Arten, die als Rucola bezeichnet werden? Ich dachte immer, unter Rucola laufen D. tenuifolia und E. sativa, also wäre das quasi Rucola… nimmst Du dann immer was für zu Hause mit?

    • Yep, hast du vollkommen recht, beides ist Rucola. Bis jetzt habe ich davon aber nichts mit nach Hause genommen, weil ich mich von Wikipedia zu sehr habe beeindrucken lassen… -_-;; Dort steht doch tatsächlich, dass die Wildform 5% Erucasäure enthalten soll. Zuchtformen enthalten lediglich 0,1 bis 1,5 % und können so nicht für’s Herz schädlich sein. Ich hab keine Ahnung, ob ich mir da wirklich Sorgen machen muss, zumal man Rucola ja auch nicht bergeweise in sich reinhilft…😉

  4. Pingback: Drohnen | KnackBockBlog

  5. Pingback: Die Völker erwachen | KnackBockBlog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s