KnackBockBlog

The world shall perish not for lack of wonders, but for lack of wonder – JBS Haldane

Die Gehörnte Mauerbiene

5 Kommentare

Osmia cornuta

DSC_0742

Autor: knackbock

Vielseitig

5 thoughts on “Die Gehörnte Mauerbiene

  1. So was von niedlich! ^_^ Hast du ein Insektenhotel neben deinen Bienenstöcken aufgebaut und sie damit angelockt? So eins finde ich ja richtig klasse: http://www.antik-natur.de/bilder/1.wildlife-trust-insect-hotel-1024×727.jpg Muss man nur noch irgendwo Paletten abstauben gehen.😉

    • Nee, die hat sich in unsere Küche verirrt. Letzten Sommer haben die am Haus in den Fensterrahmen genistet, da konnte ich dann sagen dass ich schon 1 Biene habe😉

      Die Insektenhotels sind super, leider werden die oft nicht gesäubert und sind dann nach einigen Jahren eher Förderung für diverse Parasiten…

      • Man sieht auch, dass auf der Fensterbank mal wieder Staub gewischt werden müsste… vielleicht wollte sie (bzw eigentlich er) helfen…

      • Besser eine Biene als gar keine und sie zeigt euch sogar, wo ihr mal wieder sauber machen müsst. Ich verdränge das ja auch sehr gerne, Staubwischen oder -absaugen der Regale gehört auch definitiv nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen😉 Eher grabe ich noch den halben Garten um, schleppe schwere Töpfe umher und pflanze neue Pflanzen ein oder topfe sie um.😛
        Aber extrem interessant, dass man Insektenhotels auch pflegen muss, hätte ich wirklich nicht gedacht. Inwiefern muss man diese denn säubern?

      • Wenn die im Hotel Jahr für Jahr brüten, bleibt ja immer was zurück (Kot, abgestorbene Larven, Häutungsreste etc). Das wird natürlich immer unhygienischer, davon abgesehen gibt es auch eine Reihe von spezifischen und unspezifischen Parasiten, Milben z.B.. Die werden natürlich auch angelockt und reichern sich quasi an. Allerdings könnte es auch diverse „gewollte“ Parasiten geben, nämlich die Kuckucksbienen!

        Vieles müsste man aber wohl eher austauschen als das Säubern möglich ist…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s